Startseite
  Über...
  Archiv
  Einrad
  Kontrolleure
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Vorsicht! Könnte Nüsse, Zeitungspapier, Orangensaft- flaschendeckel, Habichte, Sombreros, Sonnenstrahlen, Online- Benachrichtigungen, Rechtschreibfehler, Rassen- diskriminierungen, Gewaltdarstellungen, rote Mützen mit braunen Schilden, bedruckte Safarischirme, Geld in Tubenform, schwangere Jungfrauen, junge Schwangerfrauen, frauliche Jungeschwangere, Socken in Hosenform, Pilzegewächse, Gemüsewasser, Tassen, Kleider- und Schuhschränke, falsche, angeklebte Schnurbärte, riesige, rosarote Ohren, geflochtene Nasenhaare, Stifte in Genitalform, Hasen, Kaninchen, sonstige Nager, favorisierte Favoriten, flavorisierte Flavolatoren, Hundekacke, Mäusekot, grün, Autobahnschilder, Maiskolben, Rauchzeichen, Schornsteine, Dachziegel, Wirbelstürme, herumfliegende Autos/Omas, tötliche Artikulations- schwierigkeiten, Sinnlos Im Weltraum-Zitate, besserwisserische Kontrolleure, beißwütige Autoren, radioaktive Strahlung, herunterfallende Blumentöpfe, Fernbedienungen, Halteverbotsschilder, Steine, Staub, große, schmutzige Füße, in kleinen, rosanen Flip-Flops, Chips-Tüten, Bergziegen, Klettergurte, Baumrinde, Kokosnüsse, Krokodilstränen, Finger, die auf die Tastatur klopfen, aber nicht schreiben, wurmige Äpfel, Bart Simpson, gerissene Basssaiten, zornige Nashörner, noch zornigere Nasenbären, löchrige Luftmatrazen, Strohhüte, so groß wie mein Sombrero, rollende Augen, piepsende Spüler, verkehrte Welten, Dimensionslöcher, Käse in Lochform, Löcher in Käseform, dadurch nichtvorhandener Käse, Drehknöpfchen, Lederhosen, tanzende, bayrische Seekühe, kilometerlange Algen, gekenterte Öltanker mit 15 Knoten, leere Wasserflaschen, Körperhöhlen- untersuchungen, Brot für die Welt, Schadensbilanzen, Versicherungsbetrug, ekstatisch tanzende Menschen, die ihre Ohren aneinander reiben, Klabusterbeeren, Nasennebenhöhlen, norwegische Fjorde, eine Zunge, die versucht die gleichgenetischen Augen zu erreichen, viel Wind um nichts, noch mehr Brei und keine Köche, viel Sand und wenig Förmchen, Frösche, die die Zukunft vorausquaken, Fliegen, die diese Frösche ablenken, Guybrush Threepwood, Arthur Dent, Doc Snyder, eine Menge Füße, Grünpflanzen, Etnobotanik, interessante Artikel, welche die Menschheit in Atem halten, Häcki-Säcks, Drumcomputer, Rauhfasertapete, hautaustrocknender Kalkstaub sowie viel verschwendete Zeit

http://myblog.de/ragu

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bla!

Ich wollt eigentlich schon längst wieder nen Eintrag machen.. aber ihr kennt das ja. Phlegma und innerer Schweinehund verbündet sich zum unglaublichem äußerem Phlegmaschwein und man bleibt einfach sitzen und starrt die Tastatur an!

Naja, hab dieses Tier nun überwunden und bin grad am überlegen, was ich euch berichten könnte.

Ahja! Das Wochenende.

Dazu gibts eigentlich nicht viel zu sagen, da nicht viel passiert ist, bzw die ganzen Tage nur das selbe. Sandro kam her und mein Bruder hat ihm Dreads gemacht.

Dreads:



Dani war glücklicherweise auch die ganze Zeit da und so war es ein tolles Wochenende, voller langer Haare.

Morgen ist für mich nach langer Zeit ma wieder Schule, und zum Glück hab ich mir schon die ganze Zeit eingeredet, dass ich nichts zu tun hatte, also kann ich morgen vollkommen unbeschwert im Regen zur Schule fahren und friedlich auf meinem Tisch einschlummern.

Der Tag heute war auch ganz gut, da mich eine super Nachricht erreichte!



kommen zu Wacken !

Mein Problem ist jetzt allerdings... Ich brauch Geld!

Mir dürstete es nach einem Besuch des WithFullForce und des Wacken-Festivals, aber bei meinem akuten, finanziellen Notstand, kann ich unmöglich die Mittel für diese gesellschaftlichen Veranstaltungen aufbringen.

So... jetzt komm ich zur Frage: Wie kriegt der Reiko Geld?

Und ich beantworte sie mir auch gleich: Er raubt ältere, nette Damen aus!

Gut, wieder ein Problem gelöst, Gute Nacht!
3.10.06 23:43


Werbung


Ein tolles Hochseilgartenbild...

...von mir



Das war's.

:HUCH!:

Tim (4.10.06 23:38)
im ersten moment dachte iche s wäre ultralord in schwarz orange... aber wnen du sagst, dass du es bist.....


Als ich diesen Kommentar las, traf mich fast der Schlag und ich taumelte minutenlang auf meinem Stuhl herum (was natürlich vollkommen übertrieben ist)

Tim... jeder Mitteleuropäer weiß doch, das Ultralord so aussieht...



... und nichts mit meinem Bild gemein hat!

(Selbstverständlich wusste ich nicht wer Ultralord ist, und konnte seine Identität erst nach wenigen Sekungen "gogglen" ermitteln. Ich möchte mich hiermit in aller Form bei Ultralord entschuldigen)
4.10.06 23:35


*frei haben tut*

Ich hab frei! bis 12:25 Uhr, dann muss ich noch ne Stunde in Physik und dann hab ich schon wieder frei, falls Englisch ausfällt.

Tja und was tut man, wenn man frei hat? Ganz genau, Probot hören und Blog-Einträge schreiben. Mir ist aufgefallen, das man sogar per sms Einträge schreiben kann, aber zum Glück hab ich kein Geld aufm Handy.

Heute ist der 05. 10 und das bedeutet für mich:

Jobsuchtag

Ich werd den Kauflanddistrikt und so abklappern und nochma bei Apotheken fragen, ob's nen tollen Medikamente-Auslieferungs-Job gibt.

Hab mir dazu folgenden Plan überlegt.

Wenn die mir keinen Job geben wollen, hau ich meinen Kopf so lange auf die Theke bis sie mir einen geben.

So, nun füge ich Übersichtswürste ein! Für euch wird es natürlich so aussehen, als ob die Übersichtswürste die ganze Zeit dagewesen wären, aber das stimmt nicht, ich habe eben eine halbe Stunde an ihnen gearbeitet!

Der Plan für's Wochenende sieht folgendermaßen aus:

Samstag - > saufen!

Guter Plan oder?

:PS: Die Sonne scheint und ich habe ein neues Fahrrad am Bahnhof gefunden!

5.10.06 10:34





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung